Aktuell

Aktuelle Meldungen aus Burgbrohl.

jt trampolino kNach zweijähriger Pause war es endlich wieder so weit: Bei einem Ausflug ins Trampolino in Andernach konnten Kinder und Jugendliche des Jugendtreffs Burgbrohl in den Herbstferien einen ganzen Tag mit Spiel, Spaß und viel Bewegung verbringen. Viele der Mädchen und Jungen besuchten das Trampolino zum ersten Mal, da einige von ihnen aus Flüchtlingsfamilien stammen. Ermöglich wurde der Ausflug durch den Erlös des Internationalen Familienfestes, das auch dieses Jahr wieder am Pfingstsonntag in Burgbrohl gefeiert wurde.
An dieser Stelle geht daher nochmals ein besonderer Dank an alle Helfer und Sponsoren des Festes, die Gemeinde Burgbrohl und Ortsbürgermeister Walter Schneider für die Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit im Ort.

kuenstlergilde 2 kDie Urgewalt des Meeres (Acryl auf Leinwandl, 50x50cm, Albrecht Dinkel, 2016)Kunst und Begegnung laden in das Haus der Kultur nach Burgbrohl ein

Die Künstlergilde Brohltal lädt alle Interessierten aus Nah und Fern herzlich zur diesjährigen Jahresausstellung ins Haus der Kultur nach Burgbrohl ein.

Die feierliche Ausstellungseröffnung zur bereits 21. Jahresausstellung mit dem Thema „Naturgewalten“ findet am Freitag, dem 4. November 2016, um 19.00 Uhr, statt.

muehlenwanderung kPlakat vergrößernFrüher gab es zahlreiche Getreidemühlen im Brohltal, doch wie viele Mühlen sind heute noch in Betrieb? Eine einzige, die Mosenmühle, auch Schweppenburger Mühle genannt, und diese kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Organisiert von der Tourist-Information Ferienregion Laacher See dürfen sich alle Neugierigen zu einem historischen Erlebnis der besonderen Art begeben, einer Gästeführung durch die einzige noch laufende Getreidemühle im Brohltal.

bachtal sommerfest 2016 1 kDas Sommerfest 2016 lockte wieder zahlreiche Gäste ins Haus Bachtal.Spätsommerliches Vergnügen lockte viele Gäste aus Burgbrohl und Umgebung

Petrus hatte es mal wieder gut gemeint mit den Bachtalern: Pünktlich zum Beginn des Sommerfestes lugte die Sonne nach dem morgendlichen Wetterschock hinter den Wolken hervor. Auch in diesem Jahr war das Fest gut besucht, und die Gäste im Garten genossen den Spätsommer bei Kaffee und Kuchen, kühlen Getränken, Steaks, Würstchen, Spießbraten und leckeren Salaten, während der Musikverein Burgbrohl für gute Laune sorgte.

kpbb ferien 1 kEs ist wieder soweit: Im Kunstpavillon in Burgbrohl-Lützingen findet wieder ein Herbstferienprogramm statt. Termine sind die 1. Herbstferienwoche vom 10. bis 14. Oktober sowie die 2. Herbstferienwoche vom 17. bis 21. Oktober, täglich jeweils von 9 bis 16 Uhr

Diesmal wird eine größere Phantasiegeschichte entwickelt, in der jedes Kind sein eigenes „Kapitel“ gestaltet. Je nach Lust und Laune kann dieses „Kapitel“ gemalt, gezeichnet, geformt, collagiert, gefaltet, erzählt, gesungen, gestisch oder mimisch dargestellt werden. So wächst Tag für Tag eine Geschichte heran, die mehr und mehr Gestalt annimmt und zum Schluss zusammengefügt eine große Phantasiegeschichte ergibt.