Aktuell

Aktuelle Meldungen aus Burgbrohl.

pdn 02 kAnkunft in BurgbrohlIm Rahmen des diesjährigen Freundschaftsbesuchs der Burgbrohler Partnergemeinde Poix du Nord vom 27. bis 29. April 2018 hatte sich Bürgermeister Jean Pierre Mazingue etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Mit drei Freunden vom Veloclub Poix du Nord machten sich die vier per Fahrrad auf die 407 km lange Strecke.Unterstützt wurde sie dabei von zwei Ehefrauen, welche die Begleitfahrzeuge lenkten.

poix du nord kBurgbrohls Ortsbürgermeister Walter Schneider bedankte sich, zusammen mit seinen Beigeordneten und im Beisein von VG Bürgermeister Johannes Bell, bei allen, die am Gelingen des Freundschaftstreffen ihren Anteil hatten.Vom 27. bis zum 29. April 2018 war die Burgbrohler Partnergemeinde Poix du Nord zu Gast in der größten Brohltalgemeinde. Angeführt wurde die französische Delegation von Valerie Gosselin, der Vorsitzenden der Jumelage, sowie dem Bürgermeister Jean Pierre Mazingue.

Zum Empfang der Gäste am Freitag im neueröffneten historischen Bahnhof von Burgbrohl konnte Ortsbürgermeister Walter Schneider Christine und Mario Dechent aus der Vulkanstraße und Margret Klages aus dem Beuner Weg begrüßen die zum ersten Mal bei dem Freundschaftstreffen mit dabei waren.

propstei cluedo kSaisonauftakt in den historischen Gemäuern am Freitag, 1. Juni 2018

Endlich geht die Konzertsaison in dem einzigartigen Ambiente der Propstei Buchholz wieder los! Die Musiker Jürgen Radermacher, Jeanette Latus und Natalia Kazakova gestalten diesmal einen musikalischen Abend ganz im Zeichen bekannter, deutscher Liedermacher.

propstei diva k09. September 2018 | 17.00 Uhr | Propstei Buchholz

Am Sonntag, dem 9. September 2018 um 17.00 Uhr gastiert das Ensemble Diva Delight traditionsgemäß in der Propstei Buchholz. Und auch für 2018 erwartet die Besucher wieder ein überaus unterhaltsames Programm.

Eine amerikanische Opernsängerin im Rheinland zu sein ist nicht immer einfach. Niemand weiß das besser, als die eine der beiden Diven. Jedes Mal gibt es Zickenkrieg, wenn es um das Programm fürs nächste Jahr geht.

gemverwaltung kOrtsbürgermeister Walter Schneider (r.) mit den Beigeordneten (v.l.n.r.) Dirk Hansen, Simone Schneider und Udo Rindsfüßer.Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Freunde und Festgäste,

am Sonntag, 6. Mai 2018, feiern wir in Burgbrohl nun schon zum 10. Mal unser "Internationales Familienfest".

Die Ortsgemeinde Burgbrohl freut sich, gemeinsam mit dem Organisationsteam im und rund um das "Haus der Kultur" wieder die ca. 35 verschiedenen Nationalitäten, für die Burgbrohl zur Heimat geworden ist, begrüßen zu dürfen. Neben den mannigfaltigen kulinarischen Genüssen, wird den Gästen diesmal ein kompakteres Programm geboten, bei dem auch die vielen guten Gespräche der Festbesucher nicht zu kurz kommen.