Aktuell

Aktuelle Meldungen aus Burgbrohl.

schneider w 2016q kWalter Schneider, Ortsbürgermeister

Download Kirmesprogramm als PDF-Datei (ca. 1,8 MB)

Liebe Bürgerinnen und Bürger, verehrte Festgäste,

gerne lade ich Sie alle zu unserer traditionellen Kirmes vom 30. Juni bis zum 3. Juli 2017 nach Oberlützingen ein.

In diesem Jahr haben wir gemeinsam mit dem diesjährigen Ausrichter, den St Hubertus Schützen Oberlützingen, ein ganz neues Format für die Kirmes entwickelt, in dem der Schützensport, besonders am Kirmessonntag, im Vordergrund steht. Neben dem neuen Format gibt es mit dem Schützenplatz auch einen neuen Veranstaltungsort der Oberlützinger Kirmes.

georgien 1 kv.l.: Christian Hamm, Irina Altmaier, Natalia Alania, Anzor Shakiashvili, David SukhishviliDelegation aus Georgien zum bilateralen Austausch in Sicherheitsfragen an der Hochschule der Polizei in Rheinland-Pfalz zu Gast

Als Teil einer zwischen den Innenministern von Georgien und Rheinland-Pfalz geschlossenen Kooperation besuchte eine hochrangige georgische Delegation den Campus Hahn. Es standen allgemeine Aspekte zur polizeilichen Arbeit und der zu Grunde liegenden Philosophie ebenso wie ganz spezielle Fachfragen zur Organisation, Einsatzplanung und Bewältigung von polizeilichen Einsätzen aus Anlass von Großveranstaltungen im Mittelpunkt.

famfest 1 kLiebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Freunde und Festgäste,

am Pfingstsonntag, 4. Juni 2017, feiern wir in Burgbrohl nun schon zum neunten Mal unser "Internationales Familienfest". Die Ortsgemeinde Burgbrohl freut sich, gemeinsam mit dem Organisationsteam um Danijela Koll, im und rund um das "Haus der Kultur" wieder ca. 35 verschiedenen Nationalitäten, für die Burgbrohl zur Heimat geworden ist, begrüßen zu dürfen.

schneider w 2016q kWalter Schneider (Ortsbürgermeister)Endlich ist es wieder soweit: Die Kirmes in Weiler lädt ein und wartet vom 9. bis zum 12. Juni 2017 auf ihre Besucher.

Ich bin sicher: Auch die diesjährige Kirmes verspricht wieder Spaß und Unterhaltung und lockt mit vielen Attraktionen. Und ich bin genauso sicher: Nicht nur die ganz junge Bürgerinnen und Bürger sehen mit großer Erwartung der Kirmes entgegen, wenn die Karussells der Familie Doussier sich drehen, die Losbuden mit großen Preisen und Gewinnen locken, die Schießbuden zum Wettschießen anregen und die Bratwurst- und Süßigkeitenstände einladen.

vupaeinw 1 k(v.l.) P. Timotheus, Pfarrer Küllmer, Gönnersdorfs Ortsbürgermeister Martin Braun, Beigeordnete Simone Schneider, Werner Müller, Walter Schneider, Johannes Bell und Beigeordneter Udo Rindsfüsser geben den Vulkan- und Panoramaweg offizielle frei.An Christi Himmelfahrt, 25. Mai 2017, fand in der Brohltalaue Ost zwischen Brohltal- und Kirchstraße die offizielle Einweihung des neuen Rundwanderweges "Vulkan- und Panoramaweg" statt.

Unter den Klängen des Fanfarenzuges der KG Burgbrohl begrüßte Werner Müller - Mitarbeiter der Ortsgemeinde, passionierter Wanderer sowie Initiator und treibende Kraft des Projektes - die anwesenden Festgäste und Wanderer.